background image

Artikel-Schlagworte: „kappa“

kagawa trikotShinji Kagawa hat in Dortmunds Borussia eingeschlagen wie eine Bombe. Der 23-jährige japanische Nationalspieler kam für eine Ausbildungsentschädigung von nur 350 000 Euro von Cerezo Osaka. Dieses Geld hat Kagawa jetzt schon mit 8 Toren und einem Assist in 17 Bundesliga-Spielen längst eingespielt. Schon werden internationale Spitzenclubs auf den Mittelfeldmann aufmerksam, der bis 2013 an den BVB gebunden ist. Wenn es aber so weiter geht mit dem Spieler im Kagawa Trikot und dem BVB, wäre ein Wechsel überflüssig, denn dann hätte er schon einen Spitzenclub gefunden und könnte in seiner ersten Saison im Ausland gleich Deutscher Meister werden. Sie haben die Möglichkeit, ein Kagawa Trikot vom BVB zu erstehen. Sie haben die Wahl zwischen dem Heim- und Auswärtstrikot mit Kagawa Beflockung. Außerdem können Sie auch das Ausweichtrikot für Ihre Sammlung erwerben.

Diesen Beitrag weiterlesen »